Maidenhead Locator

Das Maidenhead Locator System bietet eine alternative Möglichkeit, seine geografischen Koordinaten darzustellen. Dies geht recht genau mit 6 Zeichen, und ist bei Radio-Amateuren sehr verbreitet. Der Globus ist in Netz von (18x18=324) Hauptfelder mit einer Breite von 20, und einer Höhe von 10 Grad unterteilt. Die ersten beiden Zeichen sind z.B. für jemand aus Norddeutschland JO. The Maidenhead locatorsystem is an alternative for writing your location in longitude and latitude. It enables you to fairly accurately describe your location using only 6 digits. The grid devides the globe in (18x18=324) mainfields, 20 degrees wide and 10 degrees high. The first 2 digits are the letters shown on the map, e.g. if you live in northern Germany those letters are JO.

Die Hauptfelder wie z.B. JO sind in (10x10=100) Felder von 2 Breite und 1 Höhe unterteilt. Diese werden mit den beiden mittleren Ziffern dargestellt. Sie beginnen unten links mit 00 und enden oben rechts mit 99. Lebt man z.B. in der Nähe von Berlin, wäre der Locator JO + Unterfeld 72, ergibt JO72 Every mainfield, like JO is devided (10x10=100) grids, 2 degrees wide and 1 degree high. The second 2 digits are the numbers shown on the map, the bottom-left is 00 and the top-right 99. If you live near Berlin (D) your locator could be JO + grid 72, makes JO72

Jedes der Felder wie JO72 ist weiter in (24x24=576) Felder unterteilt. Sie sind 5 Minuten breit, und 2,5 Minuten hoch. Diese letzten beiden Zeichen ergeben sich wie aus der Zeichnung, beginnend unten links mit AA bis oben rechts XX. So ergänzen die letzten beiden Zeichen den Locator auf z.B.JO73AX. Auf dieser Seite kann man seinen Locator berechnen. Every grid, like JO72 is devided further in (24x24=576) squares, 5 minutes wide and 2.5 minutes high. The last 2 digits are the letters shown on the map, the bottom-left is AA and the top-right XX. These last 2 letters complete your maidenhead locator to e.g.JO73AX. Use this page To calculate your maidenhead locator.